Tommy Mammel & Band (Nachtausgabe)

Songs für ein Leben in Color

mammel_web

Alle Jahre wieder – so auch in diesem Jahr , freuen wir uns,  die Vorweihnachtszeit mit einem Konzert der Nachtausgabe von Tommy Mammel  musikalisch abzurunden .

 

Der Autor, Pianist, Sänger und Entertainer Tommy Mammel hat seinen unverwechselbaren Stil längst gefunden und auf mittlerweile fünf CDs eine Fülle von Songs veröffentlicht, die in jazzigem, poppigem,chansoneskem Gewand Geschichten erzählen, die ans Herz gehen, die bunte und manchmal auch erotische Filme über das Leben und die Liebe in die Köpfe der Zuhörer projizieren. Darum haben seine aktuellen Programme immer auch den Untertitel „Songs für ein Leben in Color“, in Anlehnung an den unvermeidlichen, volltönenden Filmvorspann im Kino.

Mit dem Perkussionisten und Schlagzeuger Matthias Bergmann, der Akkordeonistin Karin Miller und dem Gitarristen Michael Minges, mit denen ihn eine langjährige und enge Freundschaft verbindet, die sich auf der Bühne in einem kongenialen Zusammenspiel ausdrückt, zieht er seit vielen Jahren durch die Clubs, Theater und Kleinkunstbühnen der Republik und des deutschsprachigen Auslandes.

„Als ich vor 30 Jahren anfing, Lieder zu schreiben, hießen meine Singer/Songwriter- Helden Billy Joel,Tom Waits und Elton John, aber auch Chansonniers wie Jacques Brel, Georges Brassens und Charles Aznavour, cantautori wie Paolo Conte oder Lucio Dalla hatten es mir angetan.

Ich wünschte mir, einer von denen zu werden, am besten eine Mischung aus allen.

Die Texte sollten jedoch unbedingt deutsch sein, ich wollte über mein eigenes Leben, meine eigene Stadt und mein eigenes Land singen, und ich wollte, dass es alle verstehen.“