Erich Koslowski Der Hanuta-Anarchist

erich_koslowski_web

 

Nicht zu fassen, der Hanuta Anarchist treibt wieder sein Unwesen. Wer noch keinen Innenstadt

Anwohner-Parkausweis besitzt, darf sich die Chance nicht entgehen lassen.Auf ewig kostenloses

Parken in Esslingen! Wahnsinn! Gibts zu gewinnen. Voraussetzung: einfach Eintritt zahlen und blöd

rumsitzen. Erfahren Sie, wie man mit Bio-Sprit Bio-Ruccola düngen kann oder wie man Zigeuner-

Schnitzel, Migranten-Geschnetzeltes oder Flüchtlings-Fricasse zubereiten sollte.

Es gibt nur noch drei deutsche Bevölkerungsgruppen, die

“Solidarischen”, die “Solid-Arischen” und die “Dazwischen-Waschlappen”! Und wo bist Du?

Guck Dir den Hanuta Anarchisten an, dann weißt Du es!!!

Seit 40 Jahren mach ich Kabarett. Warum? Ich kann nicht anders! Neben

mir explodiert einer und mich verreißts innerlich. Tiefste Tragik gebiert

dollste Komik. Heute reizt mich, stärker als bisher, die Politik, die mich

saumäßig wütend machen kann, und das fast intim Persönliche zusammenzubringen.

Das ganz große Politische und das ganz kleine Private.

Das Programm hätt auch heißen können: „The return of Tsunami-Hansi“

oder „Zockergier, Vegantier und Hartzbier“ oder „Lackdose-Intoleranz !!!

Behälterfreiheit für Biofarben“ oder „Sex & Dax & Rock`n Rolex“. Auch

der Spiegel bringt Nackte als Titel. Damit`s voll wird! Aber ihr kommt ja

auch so! Bis bald! DER HANUTA-ANARCHIST

„Der Hanuta-Anarchist nimmt kein Blatt vor den Mund. Die Großkopfeten kriegen ihr Fett weg.“

( Stuttgarter Zeitung )

 
„Gleichzeitig verwebt Koslowski Lokalkolorit mit der großen Bundespolitik und diese mit dem Weltgeschehen.
Es ist nicht zu intelektuell und nicht zu politisch. Diese leichte Mischung aus allem ist bitterböse und sehr lustig zugleich.“ ( Esslinger Zeitung )

 

Und hier gibt es die Kritik über den Hanuta-Anarchisten aus der EZ vom 13.9.14

 zur webseite von Erich Koslowski

Top